Ohrkerzensitzung

Ohrkerzen setzt man unterstützend bei verschiedenen Beschwerden ein, wie z.B.:

Stress, Ohrhygiene (Druckausgleich im Innenohr),
Wasser im äußeren Gehörgang, Verbesserung
der Nasenatmung, Ängsten, Schlafstörungen,
Erschöpfungszuständen, Heuschnupfen ,
Kopfschmerzen, Tinitus (bedingt), Schwindelgefühl

Vor Beginn einer Ohrkerzensitzung führe ich eine kurze Ohrmassage durch, um den Energiefluss aufrecht zu erhalten.

Einzelsitzung 1 ¼ Std.   25,00 EUR

zurück zu Leistungen

Bildquelle: © Syda Productions – Fotolia.com